Saubere Sache(n) mit KOENIC - Trommeltricks: Die besten Tipps für die Waschmaschine

Ingolstadt, 8.11.2017: KOENIC, die Hausmarke von MediaMarkt und Saturn, ist ein echter Profi im Haushalt und kennt auch die besten Tipps und Tricks rund um die Waschtrommel. Mit den energiesparenden und multifunktionalen Waschmaschinen KWM 81412 A3 und KWM 71412 A3 bietet KOENIC nun smarte Hilfe im Kampf gegen die Wäscheberge. Besonderes Highlight der neuen Geräte ist die „Mein Programm“-Funktion: Kunden können ein individuelles Waschprogramm mit ihren favorisierten Einstellungen speichern und bei jeder Wäsche einfach wieder per Knopfdruck anwählen.

Waschen, wie ich will: Die „Mein Programm“-Funktion von KOENIC

Einmal eingestellt, immer auswahlbereit: Über „Mein Programm“ können Funktionen wie Temperatur, Waschdauer oder Schleuderdrehzahl nach eigenen Präferenzen eingestellt und dauerhaft gespeichert werden. Danach muss der Programmwähler lediglich auf „Mein Programm“ gestellt werden und das individuelle Waschprogramm startet mit nur einem Knopfdruck. Auch sonst haben die neuen KOENIC Waschmaschinen viel zu bieten: Neben der Auswahl aus 16 Programmen – darunter Baby-Wäsche, Sportprogramm und 15 Minuten Express – überzeugen die beiden Waschprofis mit einer maximalen Schleuderdrehzahl von 1.400 Umdrehungen, einem großzügigen LED-Display, Aqua Stop und der Energieeffizienzklasse A+++.

Mit diesen Tricks wird der Waschtag zum reinen Vergnügen

Unangenehme Gerüche, verblasste Farben oder hartnäckige Deoflecken – Wäschewaschen entpuppt sich nicht immer als „reines“ Vergnügen. Mit den cleveren KOENIC Trommeltricks wird der nächste Waschtag garantiert ein Erfolg.

Trick 1: Buntes Treiben. Essig verhindert Grauschleier

Wer will schon blass aussehen? Aber bei häufigem Waschen verblassen irgendwann auch die leuchtendsten Farben. Die Wäsche bekommt einen leichten Grauschleier auf der Oberfläche. Um diesen zu vermeiden, gibt man einfach ein kleines Glas Essig zur Wäsche. Das verhindert das Verbleichen und frischt die Farben wieder auf.

Trick 2: Grünzeug. Efeu schützt schwarze Wäsche

Der immergrüne Efeu sieht nicht nur hübsch aus, er ist auch ein echter Waschprofi. Die grünen Blätter enthalten nämlich Saponine, organische Substanzen mit seifenähnlichen Eigenschaften. Übrigens: Schwarze Jeans und dunkle Kleidung behalten ihre satte Farbe, wenn man sie ab und zu mit Efeu wäscht. Dazu zehn dicke Blätter einmal mittig zerreißen, in eine Socke oder ein Wäschenetz stecken und dann einfach zu der leicht verschmutzten Wäsche in die Trommel geben. Flecken sollten vorher mit Kernseife vorbehandelt werden.

Trick 3: Strahlende Sieger. Der Kampf gegen die Deoflecken

Gelbe Deoflecken auf weißen T-Shirts sind vor allem eins: hartnäckig! Es sei denn, man behandelt die Flecken vorher mit einer Mischung aus Zitronensaft und Backpulver und lässt die Mischung kurz einwirken. Nach der anschließenden Wäsche können die Arme dann wieder ohne schlechtes Gewissen siegreich nach oben gerissen werden, denn darunter ist alles strahlend weiß.

Trick 4: Kinderprogramm. Lego in der Waschmaschine

Eltern kennen die Metamorphose: Aus bunten, glänzenden Legosteinen werden mit der Zeit speckige und verklebte Plastikklümpchen. Spätestens dann sollte das Spielzeug eine Runde in der Waschmaschine drehen. Allerdings nur im Schonwaschgang und in einem Wäschenetz oder Kissenbezug. Zusätzliche Wäsche oder ein paar Handtücher senken den Lärmpegel beim Waschen. Danach die Steinchen bitte nicht in den Trockner packen – der ist zu heiß, sondern auf einem Handtuch ausbreiten und trocknen lassen.

Der Preis: Eine saubere Sache!

Nicht nur das Waschergebnis, auch der Preis ist mit KOENIC eine saubere Sache: Die 8 Kilo fassende KWM 81412 A3 kostet 349,- Euro (UVP), die etwas kleinere KWM 71412 A3 ist bereits für 299,- Euro (UVP) zu haben. Erhältlich sind beide Waschmaschinen ab sofort exklusiv bei MediaMarkt und Saturn sowie in deren Onlineshops auf www.mediamarkt.de bzw. www.saturn.de.

Kontakt

Eva Simmelbauer

+49(0)841 634-2442